Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Vergangene Veranstaltungen

Winter 2023 – Noёl à Versailles; Charpentier & Campra

St. Ursula Schwachhausen

Marc-Antoine Charpentier (1643 – 1704) war zweifellos der berühmteste Komponist geistlicher Musik im Frankreich der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Sowohl er als auch André Campra (1660 – 1744) komponierten nach gleichlautendem Text „IN NATIVITATEM DOMINI CANTICUM“ musikalisch ganz verschiedene „Grand Motets“. Zwischen den bekannten Aufführungsdaten der beiden „Weihnachtsoratorien“. liegen 16- 20 Jahre, (Charpentier 1684, […]

EUR17

Sey nun wieder zufrieden meine Seele

Ev. Kirche zum Heiligen Kreuz Horner Heerstr. 30, gegenüber Kaufhaus Lestra, Bremen - Horn

Das titelgebende Stück barocker Vokalmusik stammt von Johann Bach (1604 - 1673), dem Großonkel Johann Sebastian Bachs (1685-1750), dessen Version ebenfalls aufgeführt wird. Weiter erklingen Werke der Zeitgenossen  Dieterich Buxtehude (1636-1707) und von Johann Christoph Bach (1642 - 1703), der als der bedeutenste Komponist seiner Generation unter den "Bachen" gilt, sowie von Georg Philip Telemann […]

Frühjahrskonzert 2022 „Gehet hin in alle Welt“

Ev. Kirche zum Heiligen Kreuz Horner Heerstr. 30, gegenüber Kaufhaus Lestra, Bremen - Horn

Unser diesjähriges Frühjahrskonzert führt uns zurück in die Zeit des dreißigjährigen Krieges, eine Zeit voller Schrecken, aber auch der Hoffnung auf Schönes und Besseres. Die drei Komponisten Melchior Franck, Johann Hermann Schein und Heinrich Schütz waren mit ihren Familien allesamt direkt betroffen von den Wirren. Trotzdem haben sie uns wunderbare, tröstliche Musik hinterlassen. Aus ihren […]

Kostenlos